Home » Flirten & Dating » Ausstrahlung ist das wichtigste beim Dating

Ausstrahlung ist das wichtigste beim Dating

Wenn es ums Flirten geht, sind sich viele Leute sicher, dass es auf das aussehen drauf ankommt und dass man gut ausschauen muss, um Frauen kennenlernen zu können. Eigentlich klingt es auch logisch, denn zuerst sieht man das äußere einer Person und entscheidet sich dann, ob man sie kennenlernen möchte oder nicht. Fakt ist aber, dass verschiedene Studien belegt haben, dass es nicht primär auf das äußere ankommt, sondern eben auf die Ausstrahlung! Natürlich muss man gepflegt aussehen und darf nicht den Eindruck erwecken, dass man keinen Wert auf Körperpflege setzt – aber den Rest entscheidet deine persönliche Ausstrahlung!

Sex Forum

Ausstrahlung ist das wichtigste wenn du Frauen kennenlernen willstDie Ausstrahlung hat man von Anfang an und verändert sich eigentlich nur sehr schwergängig und selten. Aber trotzdem ist es möglich, eine positive Ausstrahlung auf die Frauen zu haben und somit seine Chancen auf Flirts und Dates zu erhöhen. Wichtig ist, dass wenn man Abends mit Freunden rausgeht, diese Ausstrahlung schon die ganze Zeit hat – damit die Frauen direkt mitbekommen, dass man eine positive Ausstrahlung hat und man so später zum Flirten übergehen solltet. Was Frauen überhaupt nicht mögen, ist wenn die Typen den harten Kerl raushängen lassen, eine große Klappe riskieren und gar denken sie wären die tollsten. Wir versprechen dir, dass es dann zu 100% nicht klappen wird mit dem erfolgreichen Flirt und du wieder alleine nach Hause gehen wirst, ohne auch nur eine Frau erfolgreich angesprochen zu haben.

Frauen mögen Humor und offene Männer

Was Frauen wirklich wollen ist ein Mysterium und ist eigentlich auch von Frau zu Frau unterschiedlich. Was man weiß und was man sagen kann ist einfach: Frauen stehen auf Männer, die mit jedem gut klarkommen, offen gegenüber anderen Personen und ihren Meinungen sind aber auch Humor haben. Ein Mann, der keinen Humor hat, ist einer Frau zu langweilig. Dabei sollte der Humor aber nicht dauerhaft zu bemerken sein, denn ansonsten versucht der Mann immer jede Person zum lachen zu bringen, dauerhaft – und wird dabei über das Ziel hinaus schießen! Denn: Wer die ganze Zeit nur Witze und lustige Sprüche raushaut, der versucht ein Pausenclown zu sein! Und solche Typen kann man nicht wirklich gut kennenlernen.

Es muss perfekt Dosiert werden, dieser Humor und dass schafft man nicht so leicht. Männer, die im Flirten deutlich geübter sind, werden es viel leichter haben eine Frau kennenlernen zu können – sie wissen eben auch, wie man den Humor gut dosiert. Humor tut also viel zur Ausstrahlung bei und ist wichtig auf dem Weg zum Flirt.

Aber auch offen muss ein Mann sein! Das heißt, dass er sich mit anderen Unterhalten kann, sich nicht als etwas besseres versucht darzustellen und auch neuen Sachen gegenüber Interesse zeigt. Das heißt im Klartext: Dass er Zuhören kann wenn andere Reden und stellt dazu auch Fragen. Das Gesamtpaket muss stimmen und der Mann hält sich nicht für etwas besseres, ist nicht wählerisch was neue Bekanntschaften ausmacht und ist eben ein smarter Typ wenn es darum geht, andere Personen kennenlernen zu können.