Was denken Männer und Liebe, Beziehung und Sex?

Frauen und Männer – ein ständiges Spiel. Frauen sagen oft, sie verstehen die Männer nicht, weil sie nicht einschätzen können, was der Mann wirklich sucht. Das schlimme ist, dass ein Mann sich selbst nicht im klaren ist und sichtlich verwirrt ist: Sucht er die große Liebe oder doch nur den Sex? Wir Männer tun uns sehr schwer daran, wirklich zu erkennen, was wir denn wollen.

Sex Forum

Wie denken Männer über Liebe und Sex?Männer denken an schöne Frauen und Sex. Nur selten schweift der Gedanke in Richtung Liebe und Beziehung. Das hat einen Grund: Wir Männer denken erst dann an die große Liebe, wenn wir unsere Hörner abgestoßen haben und verliebt sind. In dieser Zeit denken wir selten über den einfachen und unkomplizierten Sex nach, dem typischen One Night Stand. Aber das ist auch kein Problem, schließlich sind wir verliebt, haben Gefühle entwickelt und jemanden kennengelernt, den wir für immer in unserem Leben haben möchten. Männer, die trotzdem noch über den einfachen Sex nachdenken, gehen schon wieder von den Gefühlen weg.

Wir Männer sind einfach gestrickt: Bekommen wir eine Frau in der ersten Nacht ins Bett, wird es schwer für uns, uns zu verlieben und Gefühle aufzubauen. Die Frau war viel zu leicht zu bekommen und so macht uns das ganze Spiel keinen Spaß mehr. Wir haben einen Jagdinstinkt, der uns sagt: Wenn eine Frau dich zappeln lässt, willst du sie umso mehr! Also liebe Frauen, verbringt Zeit mit uns, gebt uns eine schöne Zeit, lasst uns aber nicht so einfach an euch heran. Dann wird es auch was mit der Liebe. Aber: Lasst uns nicht zu lange Zappeln, sonst wird das alles auch wieder nichts.

Wir Männer möchten leiden und uns verlieben

Eigentlich sind wir gar nicht die Arschlöcher, die eine Frau einfach nur ins Bett bekommen möchten. Wenn wir Zeit mit euch verbringen, dann weil wir euch mögen. Wenn wir viel Zeit mit euch verbringen und uns um euch kümmern, dann denken wir schon an die Liebe. Ihr wahrscheinlich auch. Sagen wir mal so: Natürlich versuchen wir eine Frau ins Bett zu bekommen und mit ihr einen One Night Stand zu genießen, der vielleicht sogar zu einer Affäre werden kann. Doch dann denken wir Männer nicht über die Liebe nach, sondern möchten nur unseren Spaß und die Befriedigung. Wenn ihr uns aber nicht direkt ranlasst und uns zappeln und leiden lasst, uns aber trotzdem das Gefühl gebt, dass wir etwas wichtiges für euch sind, dann sind wir auch bereit auf den Sex zu warten, denn wir lieben euch.

Wir suchen also eine starke und attraktive Frau, die selbst auf den Sex verzichten kann – aus Liebesgründen. Die sich auch einen Kopf macht, wie sie den Mann halten kann, aber wie sie ihn auch nicht zu schnell an sich ranlassen kann. Sowas finden wir nicht nur toll, sondern freut uns umso mehr, denn eine solche Person ist stark genug, mit uns durch Dick und Dünn zu gehen – wie es in einer richtigen Beziehung wichtig ist.

Auch Männer finden die Liebe schön und suchen diese

Das denken Männer über SexEs mag komisch für die Frauenwelt klingen, aber im Endeffekt suchen auch wir Männer eine Frau die uns liebt, schätzt und immer loyal zu uns ist. Wir mögen die Zweisamkeit ebenso wie ihr, mögen es Sonntags einfach mal Arm in Arm auf der Couch zu lungern und nichts zu tun. Wir suchen aber auch jemanden, mit dem wir rausgehen und etwas unternehmen können. Umarmungen, Händchen halten, Küssen – dass sind alles Dinge, die wir ebenso gerne mögen wie die Frauen. Auch wenn wir nach außen oft die harten, unnahbaren Kerle spielen, die solche Gefühlsdinge gar nicht an uns ranlassen. Aber ihr Frauen werdet gemerkt haben, dass unsere Schale zwar hart ist, der Kern aber Butterweich ist.

Klar finden wir auch den einfachen Sex ohne Verpflichtungen toll und genießen es auch, mit einer Frau in die Kiste zu steigen und eine wilde Nacht zu erleben, doch letztlich sind wir im Herzen immer noch leer. Nur zeigen wir dies nicht. Letztlich ist es so, dass wir Männer genau so über die Liebe, Beziehung und den Sex denken wir ihr Frauen.

Weitere Interessante Artikel