Home » Sexthemen » Freundschaft Plus: Die perfekte Freundschaft?

Freundschaft Plus: Die perfekte Freundschaft?

Viele Männer wünschen sich eine Affäre mit einer Freundin, die nicht nur gut aussieht, sondern auch nur am Sex Interesse hat. Eine solche Sexbeziehung – oder auch „Freundschaft Plus“ genannt, hat natürlich extreme Vorzüge: Man geht keine Beziehung ein, muss nicht immer rechtfertigen und trifft sich nur, wenn man Lust auf Sex hat. Mehr ist auch gar nicht einer Freundschaft Plus dran, der man sogar schon einen ganzen Kinofilm gewidmet hat.

Sex Forum

Eine reine Sexbeziehung, auch Affäre genannt, wird gerne genommen wenn man keine Beziehung haben möchte, aber trotzdem den geilen Sex genießen will. Man muss nur jemand finden, mit dem man die Affäre eingehen kann, also jemanden, der auch seine Lust ausleben, aber keine Beziehung und deren Verpflichtungen eingehen möchte. Es geht einzig und alleine um das erotische Abenteuer und die langfristige Freundschaft, die nur auf dem Sex basiert.

Doch wie und wo findet man eine Sexbeziehung, bei der Gefühle nichts zu verlieren haben? Im Endeffekt ist es ganz einfach, denn man sollte sich zuerst im Freundeskreis umschauen: Welche Frau sagt dir zu und von welcher Frau weißt du, dass sie Single ist? Ansonsten gibt es natürlich noch die Methode, dass du im Internet nach Kontakten suchst, die sich ebenfalls nur für eine Affäre Interessieren und auch explizit danach suchen.

Liebe hat in einer Affäre nichts zu suchen!

Viele denken ja, dass man sich in einer Affäre verlieben kann. Das kann auch sein, aber eigentlich ist es nur eine „Freundschaft Plus“, wobei das Plus eben die gewissen Vorzüge sind, wie eben Sex und weitere erotische Abenteuer. Deswegen hat die Liebe bei dieser Freundschaft Plus nichts verloren, was auch ganz klar abgemacht werden sollte. Wichtig ist auch, dass man sich vorher darauf verständigt, dass man nur eine Freundschaft Plus eingeht und eben keine feste Beziehung mit Verpflichtungen oder ähnlichen Dingen. Die Fronten sollten geklärt sein, damit es nicht zum Stress und zu Problemen kommt, die niemand braucht oder gebrauchen kann.

Sexbeziehung: Die Freundschaft Plus mit gewissen VorzügenBeide Parteien, also du und deine Sexbeziehung, sollten wissen das es eben nur um die gewissen Vorzüge geht und man sich nur zum Sex trifft. Natürlich kann man auch gemeinsam Shoppen gehen oder die Freizeit gemeinsam unternehmen. Aber man muss sich nicht wundern, wenn die Partnerin einen Freund hat und die Freundschaft Plus „kündigt“. Genau so gilt es aber auch für deine Affäre, wenn du dich verliebst und eine Freundin findest.

Wichtig ist in einem solchen Fall, dass du offen mit deiner Affäre umgehst und auch das Gespräch suchst, in dem du ihr klar machst, dass du die Freundschaft mit gewissen Vorzügen nicht mehr weiter aufrecht erhalten kannst, weil du deine Freundin nicht betrügen möchtest. Sie sollte das verstehen und wegen dem offenen Gespräch auch gut finden – wenn nicht, dann musst du schauen, dass du die Dame beruhigst und unter Kontrolle bekommst. Aber eine weitere Sexbeziehung solltest du nicht mehr eingehen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*