Home » Flirten & Dating » Mobile-Dating: 3 Dating-Apps zum flirten

Mobile-Dating: 3 Dating-Apps zum flirten

Schon lange gibt es das Online-Dating, bei dem du einfach und schnell über das Internet mit anderen Menschen in Kontakt treten kannst. Besonders beliebt sind dabei kostenlose Singlebörsen, bei denen du keine Mitgliedschaft bezahlen musst, weil eben alles kostenlos ist. Mit der Generation Smartphone hat sich auch das Dating weiterentwickelt und einen weiteren Schritt nach vorne machen können, denn Smartphones ermöglichen nicht nur die Nutzung des Internets, sondern auch die Nutzung von Apps. Und so sind Mobile-Dating Apps gekommen, mit denen du Singles in deiner Umgebung kennenlernen kannst.

Sex Forum

Mobile-Dating Apps sind derzeit voll im Trend und sorgen dafür, dass du auch unterwegs flirten kannst. Der große Vorteil ist, dass die Apps die GPS-Funktion vom Smartphone nutzen, um eine Standortbestimmung durchführen zu können. Das ist wichtig, wenn die App nach Flirts aus der Umgebung suchen soll, Beispielsweise in einem Radius von 5 Kilometer. Keiner erfährt deinen genauen Standort, sondern nur eine ungefähre Richtung inklusive Entfernung. Das ist gerade dann recht sinnvoll, wenn du unterwegs bist und vielleicht auch in einer Stadt, in der du dich gar nicht auskennst und einfach nur nette Leute zum plaudern suchst.

Mobile Dating Apps 2014 zum erfolgreichen Flirten

Welche Mobile Dating Apps gibt es?

Es gibt schon mehrere hundert Dating-Apps fürs Apple iPhone und auch für Android. Die Entwickler und Anbieter der Apps entscheiden sich eigentlich recht häufig für beide Betriebssysteme, damit beide Zielgruppe bedient werden und die Community noch größer werden kann. In Deutschland ist vor allem eine Mobile Dating Applikation für Smartphones bekannt und beliebt: Lovoo!

Lovoo

Nicht nur Online ist die Werbung bekannt, sondern auch Offline, denn Lovoo ist mittlerweile so groß und beliebt, dass man auch im TV Werbung schaltet. Das schöne an der App: Sie ist kostenlos und steht für Apple iPhone aber auch für Android bereit. Nach einer unverbindlichen und kostenlosen Anmeldung kann man dann direkt loslegen und nach Kontakten in der Umgebung suchen. Die Einstellungen für die benutzerdefinierte Suche sind umfangreich und genau richtig: Suchst du einen Mann oder eine Frau? Wie weit darf der Partner oder die Partnerin entfernt sein? Solche Fragen erleichtern dir nicht nur das Suchen, sondern auch das finden von potenziellen Flirtpartnern oder Flirtpartnerinnen.

Auf Lovoo haben sich mehrere Millionen Mitglieder angemeldet und jeden Tag kommen neue dazu, mit denen du innerhalb der App flirten kannst. Die Mitgliedschaft ist kostenlos und bietet dir schon viele Funktionen, wobei du dich zu einem VIP updaten lassen kannst, was aber kostet. Die Kosten für Lovoo beginnen bei 7,99 Euro pro Monat, was recht günstig ist. Dafür kannst du dann mit allen Mitgliedern uneingeschränkt schreiben und flirten sowie viele andere Funktionen nutzen.

Badoo

Badoo ist die wohl bekannteste App zum Flirten auf dem Smartphone. Lovoo ist ein Ableger von ihr, welcher in Deutschland einen großen Marktanteil hat, Badoo zählt zu den beliebtesten Apps in den USA, wobei sich hier auch massig deutsche Mitglieder zum flirten finden lassen. Mehr als 30 Millionen Mitglieder, die auch aktiv sind, gibt es auf Badoo, welches nicht nur auf dem Smartphone funktioniert, sondern auch im Web. Einfach die Webseite aufrufen, einloggen und losflirten.

Badoo ist zwar nett, doch leider wechseln die Mitglieder immer mehr zu Lovoo – was kein Nachteil ist, schließlich kannst auch du Lovoo nutzen. Auch hier ist die Anmeldung und eine Basis-Mitgliedschaft gratis, weitere Funktionen und die uneingeschränkte Nutzung kostet aber Geld.

Jaumo-App

Die Jaumo-App ist von der gleichnamigen Online-Dating Community Jaumo und verspricht dir kostenlosen Kontakt zu Singles, die du einfach über die Plattform anschreiben kannst. Mit einer hohen Anzahl an Mitgliedern kannst du hier hohe Erfolgschancen erwarten, denn Jaumo ist eine der beliebtesten Online-Singlebörsen, bei denen du dich nicht nur umsonst anmelden, sondern alle Funktionen ebenfalls vollkommen kostenfrei nutzen.

Um auch unterwegs flirten zu können, hat Jaumo die hauseigene App entwickelt, die man sich im Apple AppStore, im GooglePlay für Android runterladen kann. Auch für Windows-Smartphones gibt es die Jaumo App und steht im AppStore kostenlos zum Download bereit.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*